Realität ist ein Efeckt der durch massiven Alkoholmangel hervorgerufen wird
Realität ist ein Efeckt der durch massiven Alkoholmangel hervorgerufen wird



Realität ist ein Efeckt der durch massiven Alkoholmangel hervorgerufen wird

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/alchemy

Gratis bloggen bei
myblog.de





notenbeckanntgabe und so...

morgen wegen 10min bal bla bla ins arsch-koppf-zentrum og fahren. bringts morts.

der judas war zu besuch. schlimm, schlimm.... absynth kann was...

wir wollten wirklich in die schule gehen. wir hatten es uns fest vorgenommen. aber iwi is der dreckswecker net runter gegangen. nuja, fuck off. 

 

2.7.08 23:54


Werbung


noten und party

ich muss in scheiß bfk in die mündliche prüfung. wenn ich das nicht mache, oder dort versagen sollte waren die letzten 2 jahre fürn arsch. ok, die letzten 2 jahre wahren fürn arsch, so währen sie aber auch noch bedeutungslos. ich kann nur hoffen...

wie es aussieht wird aus unserer abschlussparty auch nix. dabei hab ich darauf fast schon hingelebt. nur weil die verkackten arschlöcher unfähig sind 15euro aufzutreiben. und die meisten haben einfach keinen bock. aber gut, mit solchen leuten will ich dann auch nicht feiern. 

hier ist alles so scheiße. aber ich muss nur noch 16 tage durchhalten, dann hab ich erstmal meine ruhe.

3.7.08 17:45


das wochenende

gester war n netter abend. the happening im kino gesehen. guter film. heute abend party bei marco. wird wieder laut, wild und vermutlich sehr alkoholisch. will jetzt nicht weiter schreiben, dazu ist es viel zu heiß.
5.7.08 15:17


@ Marco's

Das marco hat ein lusitges fest gefeiert. ich habe mit gefeiert. das alles war sehr, sehrlusitg. naja, jetzt mal ihne scheiß, war net nete party. auch wenn ich wohl der erste und einzigste war, der gekotzt hat. aber für meine treuen jpnger, keine angst, der alchemist ist nicht von seindem thron gefallen. ich vertrage nach wie vor mehr als eine rinderheerde, aber nachdem ich schon gut einen geladen hatte kahm ich auf die dumme idee mit marco und absynth anstoßen zu müssen. darauf bin ich schiffen gegangen. und währen dich so das abwasser aus meinem körper weichen lasse hatte sich ein ekeleregender absynthgeschmack in meinem mund breit gemacht. darauf hin musste ich einfach meinen mageninhalt entlehren. das zeug kann ich halt eifnch net ohne zucker trinken... die nacht über habe ich im auto genächtigt. nicht allein...
6.7.08 18:44


Feiern, ende, abschluss

11.07. war mündliche prüfung. habs geschafft und hab jetzt somit meine mittlere reife. 16.07. is zeugnisvergabe. unsere party war seltsam durchplant. zuerst hies es wir feiern, dann wir feiern nicht und am ende haben sie gefeiert. als ich die nachricht im icq las, dass das ganze doch stattfindet war es bereits nächster morgen. somit hab ich das ganze komplett verpasst. naja, zeugniss holen und gut ist.

 

19.07. -i dissapear

13.7.08 18:25


Gedöns und Zeugniss

Ja hab gestern mein zeugniss beckomen. zum letzten mal betrat ich das arsch-kopf-zentrum OG. is auch besser so, dass es das letzte mal war.

heute kommen meine beiden cusienen sabrina und laura zu beusch. lauras freund fährt. eigentlich ligt ihre wohnhaft im hohen norden d-lands, doch aus irrgendwelchen gründen, die mich nicht interessieren sind sie derzeit bei verwandten von lauras freund. oh diese armen seelen. sie wissen ja nicht, dass ich alles daran setzen werde, dass sie heute abend rotze voll sein werden. 

17.7.08 11:07


I DISSAPEAR

Am 19. bin ich 9:30Uhr in den Zug nach Lüdinghausen gestiegen. Die Reise war alles andere als komfortabel. Wegen der scheiß Love Parade war das ganze Netz der verkackten deutschen Bahn überlastet und ALLE meine Züge hatten verspätung. Natürlich habe ich dadurch all meine Anschlusszuge verpasst und musste Ewigkeiten auf Ersatzüge warten. Aber letzt endlich kam ich an.

Was ich hier mache? Keine Ahnung. Kopf frei kriegen, weg von Zuhause, was anderes sehen. Ich hab auch noch keinen Plan wie lange ich bleiben werde.

20.7.08 17:41


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung